FORSCHUNG

Neue Entwicklungen
Neue Aufgaben
Zielführende Methoden
Problemadäquates Wissen

2020
Regelmäßige Berichterstattung der Begleitforschung zum Stadtumbau in Thüringen
Ergebnisse des Landesmonitoring und der Stadtumbau-Bereisung als Gemeinschaftswerk der von GRAS koordinierten, interdisziplinären Arbeitsgruppe Begleitforschung, aktualisierte Dokumentationen in den Jahren 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019
Für das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, laufend

2019
Beitrag beim Deutschen Kongress für Geographie in Kiel: Umbrüche und Aufbrüche - Geographie(n) der Zukunft
Sitzung des Arbeitskreises Geographische Wohnungsmarktforschung am 25. September 2019

Teilnahme am Expertengespräch der Bundestransferstelle Stadtumbau
Workshop "Neue Kommunen im Stadtumbau - Unterstützung beim Start" am 17. Oktober 2018
Hanau (Hessen)

Gunstraumstudie Thüringer ICE-Knoten
In Zusammenarbeit mit Dipl. Ing. H. Sträb, FIRU mbH Berlin, Prof. Dr. Becker TU Dresden
Für das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

2015
Kleinräumige Vorausberechnung und Szenarienbildung für die Entwicklung von Bevölkerung und Wohnungsnachfrage im Stadtgebiet von Görlitz bis 2030
Konsequenzen und strategische Orientierung für die Stadtentwicklung
Stadt Görlitz, Sachsen

2014
Kongress Nachhaltiges Bauen
Vergleich Deutschland Japan
Tokio, Yokohama, Shiga

2011
Monitoringkonzept zum Stadtumbau in Thüringen, 2. Fortschreibung
Aktualisierung des Indikatorenkataloges
Für das Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr

weitere Infos zum Projekt

 

vor 2010

2005
Monitoringkonzept zum Stadtumbau-Ost in Thüringen, 1. Fortschreibung
Für das Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr

weitere Infos zum Projekt

2004
Ausgangsgutachten der Begleitforschung
zum Stadtumbau-Ost in Thüringen
Für das Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr

weitere Infos zum Projekt

1989
Forschungsarbeit zur klimaökologischen Wirkung der Hinterbauung innerstädtischer Baublöcke in Viernheim
(in Zusammenarbeit mit Landschaftsplanerin Büchsenschütz und Klimaökologe Dr. Seitz)
Stadt Viernheim, Hessen

1980
"Beeinträchtigung von Nutzungsansprüchen durch Verkehrsplanungsmaßnahmen"
(in Zusammenarbeit mit IWU, Darmstadt)
Forschungsprojekt im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums